Filmvorführung "Bittersüße Reise"

Veranstaltungstermin

17. Oktober 2017
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

St. Loreto Institut für Soziale Berufe
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd

Ein Angebot der besonderen Art macht das St. Loreto Institut für Soziale Berufe mit der Vorführung des Dokumentarfilmes „Bittersüße Reise“. Hierbei geht es um die „kultursensible Pflege“, die schon heutzutage und in Zukunft vermehrt ein nicht zu ignorierendes Thema bei Ausbildung und Arbeiten in der (Alten-)Pflege ist. Der Theologe, Lehrer und Journalist Dr. Uwe Beck moderiert die anschließende Podiumsdiskussion u. a. auch mit der deutsch-türkischen Filmemacherin Nilgün Tasman.

Die Einladung richtet sich an Auszubildende, Pflege- und Führungskräfte aus dem Gesundheitswesen sowie an alle anderen Interessierten.

Der Eintritt ist frei.

Zurück