22. Bildungsmesse in Rodgau

Veranstaltungstermin

17. Februar 2018
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Sporthalle Rodgau Nieder-Roden
Wiesbadener Straße 48
63110 Rodgau

Die Bildungsmesse findet rund um die Sporthalle und die Heinrich-Böll-Schule statt. Dabei haben Jugendliche die Möglichkeit, den Arbeitsalltag verschiedener Unternehmen kennenzulernen. Ausbildungsbetriebe, Berufsfachschulen, Kammern, Behörden und Fach- und Hochschulen informieren über Lerninhalte & Karrierechancen in unterschiedlichen Berufen. 

Auskünfte zum Berufsbild Altenpflege erteilen die Altenpflegeschule des SeniorenZentrums Offenbach, der Aurelius-Hof Mainhausen, die Behindertenhilfe in Stadt und Kreis Offenbach e. V., die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V., sowie Mission Leben.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Beratungsteams Altenpflegeausbildung des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben für das Bundesland Hessen beantworten Fragen zur (Alten-)Pflegeausbildung, beraten zum neuen Pflegeberufegesetz und verteilen Informationsmaterial.

Es gibt einen kostenlosen Shuttle-Service der Stadtwerke Rodgau zwischen dem Parkplatz Kiessee Nieder-Roden und der Messe.

Der Eintritt zur Messe ist kostenlos. 

mehr

Zurück